Skip to content
Father's Day Sale - Shop Now​
Lifetime Warranty & 90-Day Free Returns
Cart
0 items

Chef Blog

Wie man ein Messer schärft

04 Aug 2021 0 Comments

Ein Messer ist eines der wichtigsten Küchenutensilien bei der Zubereitung von Gerichten. Es ist das Werkzeug, das die meisten Köche und Köche in ihrer Küche nicht vergessen dürfen. Denn wie werden sie alle Zutaten in Scheiben schneiden und das Fleisch, den Fisch oder das Gemüse schneiden? Es braucht immer ein Messer, um zu schneiden und zu schneiden.

Allerdings kann die Zubereitung von Speisen unbequem und gefährlich sein, wenn ein stumpfes Messer verwendet wird. Daher ist ein scharfes Messer der beste Weg für eine sicherere und schnellere Zubereitung von Speisen. Aber was ist, wenn Sie nicht wissen, dass die von Ihnen verwendete Klinge stumpf geworden ist? Woher wissen Sie, ob Ihr Messer geschärft werden muss? Hier sind einige Tests, mit denen Sie feststellen können, ob Ihr Messer noch scharf ist oder nicht.

Woran erkennen Sie, ob Sie Ihr Messer schärfen müssen?

Meistens spüren Köche schnell, ob ihre Messer stumpf werden, aber für manche kann es schwer zu sagen sein, besonders wenn sie das Messer noch zum Schneiden bestimmter Dinge verwenden können. Wenn Sie sich also fragen, ob Ihr Messer stumpf geworden ist, können Sie es mit diesen einfachen Tricks testen.

Der Papier- und Tomatentest

Ein Stück Papier zu schneiden ist eine der einfachsten Methoden, um festzustellen, ob das Messer noch scharf ist. Suchen Sie nach Papier und versuchen Sie, es von oben durchzuschneiden. Wenn Ihr Messer nicht glatt schneidet, muss es geschärft werden.

Wenn Sie andererseits Tomaten in der Küche haben, können Sie das Messer auch testen, indem Sie eine schneiden. Wenn die Klinge leicht durch die Tomatenhaut schneiden kann, ist sie immer noch scharf, aber wenn nicht, dann sollten Sie in Betracht ziehen, sie zu schärfen.

Empfohlene Artikel:

Wie man Messer mit Wellenschliff schärft

So schärfen Sie Steakmesser

Welche Arten von Messerschärfern gibt es und wie verwendet man sie?

Je nach Art des verwendeten Messerschärfers gibt es zahlreiche Möglichkeiten, ein Messer zu schärfen. Jeder Typ dient einem bestimmten Zweck, daher ist es wichtig, sie zu verstehen, um das Messer richtig zu schärfen. Egal, ob Sie einen Stein- oder einen Stahlschärfer verwenden, Sie werden wissen, wie man sie benutzt. Hier sind die Messerschärfer, mit denen Sie Ihr Messer schärfen können:

 

Stone Knife Sharpener

 

Steinmesserschärfer

Die gebräuchlichste und bewährteste Art, ein Messer zu schärfen, ist die Verwendung eines glatten Steins. Obwohl es nicht die schnellste Methode ist, ist es ein sehr effektives Messerschärfwerkzeug aller Zeiten. Es schärft die Klinge des Messers schön und glatt und bietet das beste Schneide- und Schneideerlebnis.

Es gibt drei Arten von Messerschärfern mit Stein, darunter Wetzsteine, Diamantsteine ​​und Ölsteine. Beginnen wir mit dem gebräuchlichsten Steinschärfer, dem Schleifstein. Es ist die Art von Steinschärfer, der normalerweise in Wasser eingeweicht wird, bevor man damit ein Messer schleifen kann.

Schleifstein kann die Klinge scharf machen, wenn das Schärfen korrekt ausgeführt wird. Es ist jedoch nicht so langlebig wie die anderen Arten. Alternativ können Sie einen Diamantstein verwenden, wenn Sie einen haltbareren Steinschärfer wünschen.

Ölsteine ​​können Ihr Messer auch effektiv schärfen. Das Verfahren kann jedoch unordentlich sein, da sie mit Öl eingefettet werden müssen, bevor Sie sie verwenden können.

Wie man mit Schleifstein ein Messer schärft

Der erste Schritt bei der Verwendung eines Wetzsteins zum Schärfen eines Messers besteht darin, den Stein in Wasser einzuweichen und ihn dort etwa zehn Minuten lang zu belassen. Legen Sie den Stein nach dem Einweichen auf eine ebene Fläche. Sobald der Stein fertig ist, können Sie nun die Klinge Ihres Messers gegen den Stein drücken, während Sie die andere flache Seite der Klinge festhalten.

Dann können Sie das Messer einige Minuten lang vorsichtig über den Stein streichen, bevor Sie die andere Seite des Messers drehen. Sobald Sie das Messer umdrehen, können Sie die Kehrbewegung wiederholen, bis Sie spüren, dass die Klinge schärfer wird.Sie können dasselbe Verfahren durchführen, wenn Sie Öl- und Diamantschleifer verwenden

Stahlmesserschärfer

Ein Messerschärfer aus Stahl ist Ihre nächste Option, wenn Sie sich für ein robusteres und langlebigeres Werkzeug entscheiden möchten. Einige Stahlschärfer sind jedoch nicht ideal für bereits stumpfe Messer. Sie wurden entwickelt, um Klingen, die bereits scharf genug sind, zusätzliche Schärfe zu verleihen.

Aber es gibt Messerschärfer mit Eigenschaften, die mit bereits stumpfen Messern umgehen können, wie z. B. der 3-Stufen-Messerschärfer. Es ist ein perfektes Werkzeug zum Schärfen von ziemlich scharfen oder bereits stumpfen Messern und sogar Scheren.

3 Stage Chef's Knife Scissors Sharpener

 

Verwendung von Stahlspitzern

Um das Messer mit dem Stahlschärfer zu schärfen, müssen Sie den Stab in einer Hand und das Messer in der anderen Hand halten. Drücken Sie als Nächstes die Klinge des Messers gegen die Stahlstange und fangen Sie an, die gesamte Klinge zu fegen. Sobald Sie das Gefühl haben, dass das Messer scharf genug ist, können Sie einen Schärfetest durchführen.

Elektrische Messerschärfer

Ein elektrischer Messerschärfer kann Ihre Option sein, wenn Sie das Messer automatisch schärfen möchten, ohne zu schwitzen. Diese Art von Anspitzer kann die Arbeit so nahtlos wie möglich erledigen. Die Verwendung dieser Methode beeinträchtigt jedoch die Haltbarkeit des Messers aufgrund der motorisierten Schleifmittel in einem elektrischen Schärfer.

Alternative Methoden zum Schärfen eines Messers

Es gibt Zeiten, in denen Werkzeuge zum Schärfen eines Messers nicht zugänglich sind, aber alternative Methoden könnten nützlich sein, wie die Verwendung einiger Haushaltsgegenstände.

Verwendung eines Keramikbechers

Wenn Sie Ihren Wetzstein nicht finden können, kann Ihnen ein Keramikbecher helfen, Ihr Messer zu schärfen. Alles, was Sie tun müssen, ist, die Klinge des Messers sanft am Boden des Bechers zu schleifen. Danach können Sie sich einen Ledergürtel besorgen und damit beginnen, die Klinge zu schärfen, um überschüssige Keramik zu entfernen. Allerdings ist das Ergebnis möglicherweise nicht so gut wie bei der Verwendung von Stein- oder Stahlmesserschärfern.

Ein Schleifpapier verwenden

Schleifpapier ist auch die beste Option, um ein Messer zu schärfen, wenn Sie keinen Zugang zu Messerschärfwerkzeugen haben. Zum Beispiel können Sie ein stumpfes Messer mit grobem Schleifpapier schärfen, während feines Schleifpapier am besten für Messer geeignet ist, die noch ziemlich scharf sind.

Um das Schleifpapier optimal zu nutzen, wird jedoch empfohlen, das Schleifpapier mit Klebeband oder etwas, das es festhält, auf eine flache Oberfläche zu kleben, bevor Sie die Klinge des Messers daran schleifen. Sie müssen jedoch bedenken, dass die Verwendung dieser Methode eine Weile dauern wird, bevor Sie das gewünschte Ergebnis erzielen. Erfahren Sie mehr über den vollständigen Leitfaden zum Messerschärfen.

Was ist, wenn das Messer zu stumpf ist und der Messerschärfer nicht funktioniert?

Wenn Sie jedes Werkzeug ausprobiert haben, das Sie haben, und jede Methode, die Sie kennen, um das Messer zu schärfen, aber es hat nichts genützt, brauchen Sie vielleicht ein nagelneues Messer. iMarku Kochmesser ist eines der empfohlenen Messer für Profis und Haushaltsköche.

.
Prev Post
Next Post

Leave a comment

Please note, comments need to be approved before they are published.

Thanks for subscribing!

This email has been registered!

Shop the look

Choose Options

Edit Option
this is just a warning
Login
Shopping Cart
0 items