Beste Schälmesser 2021 - IMARKU
Skip to content
Father's Day Sale - Shop Now​
Lifetime Warranty & 90-Day Free Returns
Cart
0 items

Chef Blog

Beste Schälmesser 2021

16 Aug 2021 0 Comments

Das Schälmesser ist mein zweiter Favorit unter den unverzichtbaren Messern. Während das Kochmesser ein wahres Arbeitstier in der Küche ist, ist das Schälmesser viel flinker. Er bewältigt mühelos präzisionsorientierte Aufgaben wie das Schälen von Äpfeln und das Entdarmen von Garnelen, die vom Schneidebrett aus erledigt werden.

 

Was genau ist ein Schälmesser?

Ein Schälmesser wäre ein kleines, aber leistungsstarkes Messer, das zwischen 2,5 und 4 Zoll lang ist. Wenn ein herkömmliches Kochmesser zu groß wird, verwenden Köche es häufig, und es ist ideal für präzise Schneidarbeiten. Schälmesser sind einfach zu verwenden und eignen sich zum Entkernen, Schneiden und Schälen.

 

Wofür wird ein Schälmesser verwendet?

Ein Schälmesser ist ein Mehrzweckwerkzeug, das zum Zubereiten von Fleisch, Obst und Gemüse verwendet werden kann. Das Entdarmen von Garnelen, das Schälen von Erdbeeren, das Schälen von Teilen, das Enthäuten von Würstchen, das Entkernen von Tomaten sowie das Einritzen von Fleisch sind gängige Anwendungen von Schälmessern.

 

 

Arten von Schälmessern

  • Vogelschnabel

  • Speerspitze

  • Schaffuß


    Worauf ist beim Kauf des besten Schälmessers zu achten?

    Wenn Sie ein ernsthafter Koch sind, der viel heikle Arbeit verrichtet, sind Schälmesser eine gute Anschaffung. Wenn Sie ein ganzes Messerset kaufen, stellen Sie sicher, dass es ein Schälmesser enthält.

    Die folgenden sind die wichtigsten Merkmale, auf die Sie bei einem besten Schälmesser achten sollten:

    Länge, Größe und Balance

    Schälmesser sind per Definition am kurzen Ende des Spektrums. Ihre Klingen sind normalerweise zwischen 2 und 4 Zoll lang und irgendwo dazwischen. Sie sind nicht so lang wie die normalen 7-Zoll-Santoku-Klingen oder die 8-Zoll-Kochmesser, an die Sie gewöhnt sind. Sie ähneln eher Allzweckmessern und Steakmessern als alles andere. Einige der besten Schälmesser sind 3,5 Zoll wie die Imarku-Messer, die stark, langlebig und robust sind.

     

     

    Eine winzige Klinge hingegen bringt eine Menge Vorteile mit sich. Bei hauchdünnen Schnitten fühlt es sich weniger beängstigend an und gibt Köchen mehr Mobilität. Ein Schälmesser mit durchgehendem Erl belastet das Handgelenk meistens nicht so stark wie manch andere Messer.

    Obwohl Agilität und Flexibilität wichtige Eigenschaften für ein Schälmesser sind, ist die Gewichtsverteilung ebenfalls entscheidend. Ein Griff mit nur einem Polster plus Nieten verbessert die Gesamtbalance der Baugruppe, ohne übermäßiges Gewicht beizutragen.

    Es gibt jedoch keine endgültige Antwort auf die beste Messergröße oder -länge. Schließlich sind Komfort und persönliche Vorlieben die wichtigsten Faktoren. Alles, was zählt, wäre, dass Sie sich wohl fühlen, wenn Sie ein Messer zwischen den Fingern halten.

     

    Klinge

    Die Gesamtleistung solcher Schälmesser steigt mit der Verbesserung der allgemeinen Verarbeitung. Kohlenstoffstahl, Damaststahl, Edelstahl und Keramik sind die am häufigsten verwendeten Materialien zur Herstellung der Klinge. Und falls Sie es nicht wissen, das gleiche Material wird zur Herstellung von Santokumessern verwendet.

    Beim Umgang mit verschiedenen Jobs und Dingen hat jedes Material Stärken und Schwächen basierend auf seinen Eigenschaften. Mit der Rockwell-Härteskala können Stärke und Härte der Klinge genauer bestimmt werden. Auf der HRC-Skala fallen die meisten Klingen zwischen 56 und 66.

    Messermacher verwenden auch hochpräzise Laser, um Fehler zu entfernen und die Klinge neu zu kalibrieren. Darüber hinaus werden zusätzliche hauseigene Härteverfahren nachträglich eingesetzt, um die Lebensdauer der Klinge zu erhöhen.

    Unabhängig von dem Material, das Sie auswählen, sind sie alle eine ausgezeichnete Wahl für sich und entsprechen vollständig Ihren Vorlieben. Für die überwiegende Mehrheit der Köche haben diese Komponenten wenig bis gar keine Auswirkungen.Was auch immer Ihre Sichtweise ist, Sie können mit keiner der Optionen etwas falsch machen

     

     

    Kantenwinkel

    Ein Schälmesser hat rasiermesserscharfe Kanten von 10 bis 15, ähnlich wie Küchenmesser in Asien. Dies erklärt auch, warum sich die Klinge einfach selbst manipulieren kann, während einige andere Messer dies nicht können. Je schärfer die Kante ist, desto schneller geht sie verloren und desto öfter muss nachgeschärft werden.

    Schleifsteine ​​sind besser als handelsübliche Schärfer, wenn bei der Feineinstellung der Klinge die Schnitthaltigkeit Ihr erstes Ziel ist. Andererseits sind elektrische Spitzer eindeutig aus der Diskussion heraus.

    Außerdem könnten gezackte Kanten glatten vorzuziehen sein. In den meisten Fällen reicht eine gerade Kante aus, aber ein Satz Zickzack-Sägezähne sorgt für zusätzlichen Biss. Dadurch wird jeder Schnitt glatter und süßer, was allen zugute kommt.

     

    Griff

    Die Hände von Köchen sind häufig rutschig, wenn sie bei hohen Temperaturen gekocht oder Speisen abgespült werden. Außerdem sorgt ein solider Griff dafür, dass das Messer bei Köchen mit verschwitzten Handflächen nicht aus dem Griff rutscht. Ein kompletter Satz Backen plus Nieten hält die Klinge in Position und verhindert, dass sie wackelt oder herunterfällt.

    Während die meisten Köche einen Full-Tang-Griff wegen seiner Ausgewogenheit und Stabilität bevorzugen, sind andere anderer Meinung. Auf der anderen Seite übt ein partieller Erl weniger Belastung auf die Handgelenke und Fingerknöchel aus. Allerdings gibt es hier keine richtige oder falsche Antwort; Wählen Sie die Option, die Ihnen am besten erscheint.

     

     

    Preis

    Falls Sie neugierig sind, ein hervorragendes Schälmesser in handelsüblicher Qualität ist möglicherweise nicht zu teuer. Der typische Preis liegt zwischen 10 und 40 US-Dollar. Dies ist der Höchstbetrag, den Sie zahlen sollten, es sei denn, Sie sind ein professioneller Koch, der ein erstklassiges Restaurant führt.

    Handelsübliche Messer sind nicht auf Langlebigkeit ausgelegt, selbst bei angemessener Pflege und Behandlung. Bei regelmäßigem Gebrauch ist es nur eine Frage der Zeit, bis all diese Messer ihre Schärfe verlieren. Andererseits sind ihre Klingen anfällig für Rost und Brüche, die nicht mehr repariert werden können.

     

    Qualität und Haltbarkeit

    Mehrere Köche mit angemessenen Fähigkeiten im Umgang mit Messern sollten in der Lage sein, mit diesen Schälmessern gut zu schneiden, und sie werden lange halten. Wenn die Klinge jedoch nicht mehr repariert werden kann, verschwenden Sie keine Zeit und fühlen Sie sich nicht schlecht, wenn Ihr Versuch, sie wiederherzustellen, fehlschlägt. Es wird einfacher sein, das Messer wegzuwerfen und durch ein neues zu ersetzen.

    Auf der anderen Seite können hochwertige Schälmesser Jahre und Jahrzehnte halten, wenn sie richtig gepflegt und gewartet werden. Diese können zwischen 60 und über 100 US-Dollar kosten, und manchmal werden sie von einer lebenslangen Garantie begleitet, um den Verkauf zu versüßen. Diese Deluxe-Schälmesser sind dank besserer Verarbeitung und hochwertiger Materialien deutlich schärfer und weitaus langlebiger als die normalen Messer.

     

    Schlussfolgerung

    Das beste Schälmesser sollte rasiermesserscharf sein und eine spitze Spitze haben. Mit einer Klinge, die 3 bis 4 Zoll lang ist, sollte es bequem und leicht sein. Diese Messer sind für kleine Aufgaben wie das Trimmen von grünen Bohnen, das Zerkleinern von Schalotten und das Schälen von Erdbeeren geeignet.

    .
    Prev Post
    Next Post

    Leave a comment

    Please note, comments need to be approved before they are published.

    Thanks for subscribing!

    This email has been registered!

    Shop the look

    Choose Options

    Edit Option
    this is just a warning
    Login
    Shopping Cart
    0 items