11 knife parts

Messer sind in Küchen zu finden und ein unverzichtbares Werkzeug für jeden, der kocht. Aber Messer werden für unterschiedliche Zwecke unterschiedlich hergestellt. Sie können nicht einfach jedes Messer für alles verwenden und großartige Ergebnisse erwarten. Als Pitmaster ist es wichtig, ein gutes Grillmesser zu finden.

Nicht jeder kennt sich mit Messern aus, da die meisten Leute nicht darauf achten. Aber es ist eine wichtige Sache zu lernen, wenn Sie das Richtige haben wollen. Wenn Sie diese kennen, können Sie die richtige Klinge auswählen, um die Zutaten für Ihre Gerichte zuzubereiten. Das Diagramm der Messerteile hilft Ihnen dabei, das perfekte Messer für Sie zu finden.

 

Die Teile eines Messers – Die Anatomie von Küchen- und Grillmessern

 

Dies wird Ihnen helfen, den beabsichtigten Zweck zu verstehen. Es ist wichtig, sich über seine Teile zu informieren, um zu wissen, ob es die perfekte Küchenausrüstung für Sie ist. Nicht alle Messer sind gleich. Wenn Sie mehr über sie erfahren, finden Sie heraus, was Sie für Ihren Zweck verwenden können.

 

Teile der Klinge

 

 

Kante

 

 

Das ist der lange und scharfe Teil der Klinge. Der Rand macht das Schneiden. Das ist bei allen Messerarten so. Die Kante ist auf dem Kochmesser, Schälmesser und anderen Messern vorhanden. Es wird zum Schneiden, Hacken, Würfeln, Hacken und für andere Schneidarbeiten verwendet. Hält die Kante scharf und erleichtert das Schneiden.

 

Wirbel 

 

 

Der ungeschärfte Teil des Messers wird als Wirbelsäule bezeichnet. Es befindet sich abseits der Schneide und ist der dickste Teil eines Messers. Die Wirbelsäule liefert ihre Kraft beim Schneiden. Wenn das Messer einen dicken Rücken hat, kann es viel mehr Druck aushalten als ein dünner Rücken.

 

Absatz

 

 

Es ist der Teil des Messers, der näher an Ihrer Hand liegt, wenn Sie es halten. Dies ist das Ende der Klinge und bewirkt, dass sich das Messer vom Griff nach oben bewegt. Es hat ein ungeschärftes hinteres Ende, damit Sie sich nicht in die Hand schneiden. Wie die Wirbelsäule ist sie stumpf, um Unfälle zu vermeiden.

Teile des Griffs

 

Tang

 

 

Dieser Teil führt zum Messergriff und ist ein ungeschärfter Teil der Klinge. Wenn Sie ein stärkeres Messer haben möchten, ist ein Vollerl eine gute Wahl. Es ist viel stärker als das Teilerlmesser. Ein Vollerlmesser eignet sich am besten für die Küche und den harten Einsatz.

 

Nieten

 

 

Eine kleine und entscheidende Verbindung, die die Klinge und den Griff intakt hält. Die Nieten gibt es in verschiedenen Stilen, aber sie funktionieren gleich. Ohne die Nieten passen Klinge und Griff nicht zusammen. Ein Messer ohne Griff ist kein sicheres Küchenwerkzeug für jedermann.

 

Waage

 

 

Bei einem Vollerl-Messer sind Schuppen das Material des Messergriffs. Es besteht üblicherweise aus Holz, Kunststoff und Stahl. Die Griffschalen sorgen für einen angenehmen Griff des Messergriffs. Es sorgt auch dafür, dass der Griff nicht rutschig ist. Das Messer kann nass werden, besonders wenn es zum Hacken von Obst und Gemüse verwendet wird.

 

Stärken

 

 

Der Kropf ist das verstärkende Element des Messers. Er befindet sich dort, wo die Klinge auf den Griff trifft. Dieser dient auch als Zwischenraum zwischen Griff und Klinge. Es ist meistens bei Messerdesigns im westlichen Stil vorhanden. Die traditionellen japanischen Messer haben keinen Kropf. Aber jetzt stellen sie damit Hybridmesser her.

 

Knauf

 

 

Der Knauf ist der Griff des Messers, da er sich am gegenüberliegenden Ende der Spitze befindet. Obwohl es verschiedene Formen gibt, wird es normalerweise nicht verwendet. Aber es kann dazu beitragen, dass das Messer stabil ist, da es gegen Ende haften bleibt. Das ermöglicht zusätzlichen Halt von der Klinge weg.

Wonach suchen?

 

Die Schärfe der Klinge 

Wenn man nach einem Messer sucht, muss die Klinge scharf sein. Die Schärfe der Klinge erleichtert das Schneiden, Hacken, Schneiden und andere Schneidarbeiten. Ein stumpfes Messer macht Sie anfälliger für Unfälle. Es ist wichtig, die richtige Schärfe des Messers zu wählen, das Sie für Ihre Küche benötigen.

 

Messerzapfen je nach Verwendungszweck  

Ein Vollerl-Messer mag für Sie attraktiv klingen, weil es robuster ist. Aber nicht jeder Zweck braucht ein Vollerlmesser. Ein Teilangelmesser ist möglicherweise besser, wenn Sie nicht vorhaben, es häufig zu verwenden. Wählen Sie je nachdem, wie Sie das Messer verwenden werden, einen entsprechenden Messererl.

 

Die Breite der Wirbelsäule, um Druck aufzunehmen

Verschiedene Messer werden für unterschiedliche Zwecke hergestellt. Sie müssen die Breite des Rückens je nach Verwendungszweck wählen. Je breiter der Messerrücken ist, desto mehr Druck kann er aushalten. Die Wahl eines Messers mit breitem Rücken verlängert auch die Lebensdauer.

 

Verbindung der Klinge mit dem Griff

Suchen Sie nach einem Messer, das eine gute Verbindung zum Griff hat. Auf diese Weise wird das Messer nicht vom Griff getrennt. Stellen Sie sicher, dass die Nieten vorhanden sind, da dies dafür sorgt, dass Klinge und Griff zusammenbleiben. Das vermeidet Küchenunfälle und die Gefahr, sich zu schneiden.

 

Abgeschrägtes Polster oder funktionale Form

Die meisten Messer werden mit einem abgeschrägten Kropf geliefert. Es erstreckt sich durch die Unterseite der Klinge. Es kann den Kontakt mit der Klinge während der Verwendung verhindern. Eine funktionelle Formschulter ermöglicht es Ihnen, beim Hacken die volle Messerschneide zu nutzen. Es ermöglicht Ihnen auch einen effektiveren Griff.

 

Aus hochwertigem Stahl

Die Qualität des Stahls beeinflusst die Leistung des Messers. Sie müssen kein teures kaufen. Wartungsintensiver Kohlenstoffstahl oder der legendäre Damaststahl sind eine gute Wahl. Es wird lange halten, wenn Sie es gut pflegen. Hochwertiger Stahl ist eine gute Investition, wenn es um Messer geht.

 

Schlussfolgerung 

Jetzt, da Sie sich mit Messern auskennen, haben Sie bereits eine bessere Vorstellung davon, welches Ihren Bedürfnissen am besten entspricht. Wenn Sie diese Informationen kennen, können Sie das beste Messer für verschiedene Zwecke auswählen. Den besten zu finden, wird Ihnen helfen, Ihre Arbeit einfacher und schneller zu machen. Suchen Sie also nach einem Messer, das Ihnen am besten hilft.

.
Imarku knife guides

Kommentar hinterlassen

Die Bestandteile eines Messers – Die Anatomie von Küchen- und Grillmessern

Table of contents

Die Bestandteile eines Messers – Die Anatomie von Küchen- und Grillmessern

Über imarku

Die meisten Imarku-Messer sind Bestseller im US-amerikanischen Online-Shop seit 7 Jahren. Wir bieten beste Qualität, günstigen Preis und besten Kundenservice.

Besser kochen! Lebe besser! Unsere Lager befinden sich in den USA, Deutschland, Japan und China, um die Anforderungen des weltweiten Versands zu erfüllen.

Beliebte Beiträge

  1. Chopped vs. Diced: What’s the Difference?
  2. What is pakkawood? Why pakkawood handle is better?
  3. Why You Need a BBQ Knife Set
  4. Is Damascus Knife Good
  5. How to Choose the Best Stainless Steel Cookware?