A Guide To Nonstick Cookware Sets

Heutzutage hat sich Antihaft-Kochgeschirr einen schlechten Ruf erworben. Angesichts der Befürchtung, dass giftige Antihaftbeschichtungen in Lebensmittel gelangen, haben viele Menschen begonnen, nach Alternativen zu ihren antihaftbeschichteten Töpfen und Pfannensets zu suchen. Kochgeschirr hat sich jedoch im Laufe der Jahre weiterentwickelt. Antihaftbeschichtung ist nicht mehr gleichbedeutend mit Teflon, und die meisten hochwertigen Antihaft-Kochgeschirrsets werden aus hochwertigeren Materialien hergestellt, wodurch die Sorge um giftige Flocken beseitigt wird.

Wenn Sie auf der Suche nach einem neuen Kochgeschirrset sind, haben Sie möglicherweise einige relevante Fragen, bevor Sie Ihre Wahl treffen. Und die gute Nachricht ist, dass Sie, wenn Sie dies lesen, bereits Ihre Sorgfaltspflicht erfüllen, um die beste Option für Sie zu ermitteln!

 

 

Was macht Kochgeschirr antihaftend?

Das ursprüngliche Antihaft-Kochgeschirr kam dank Teflon zu uns. Sie wurden versehentlich im April 1938 erfunden, als Dr. Roy J. Plunkett und sein Assistent Jack Rebok versuchten, alternative Kältemittelgase zu identifizieren.

Die Gase, mit denen experimentiert wurde, wurden zum Einfrieren und Komprimieren in Flaschen gelagert. Einer der Zylinder war mit Tetrafluorethylengas gefüllt. Dieses Gas wurde, wenn es komprimiert und gefroren wurde, zu einem weißen, erstarrten Material. Das Ergebnis war polymerisiertes Polytetrafluorethylen (PTFE). Das Material ist glatt, nicht korrosiv und chemisch stabil mit einem sehr hohen Schmelzpunkt.

Teflon wurde zunächst für andere Zwecke weit verbreitet, als Auskleidung für Rohre und mehr. Schließlich wurde es für Kochtöpfe aufgegriffen, beginnend mit dem französischen Ingenieur Mark Gregoire. Er verwendete das Material zum Entwirren von Angelschnüren, und seine Frau bemerkte, wie glatt es war. Also entschied er sich, es auf ihre Kochpfannen aufzutragen und bemerkte schnell den Unterschied: Lebensmittel klebten nicht, selbst mit deutlich weniger Öl. So begann die Verwendung von Teflon auf Pfannen unter der Marke Tefal.

Heutzutage wird PTFE für viele verschiedene Arten von Kochgeschirr verwendet, von Bratpfannen über Backbleche bis hin zu Waffeleisen. Der Grund, warum sie so gut funktionieren, ist relativ einfach. Wenn Sie eine Metallpfanne unter einer Lupe betrachten würden, würden Sie feststellen, dass die Oberfläche bei weitem nicht so glatt ist, wie sie sich anfühlt. Es ist rau, holprig und voller kleiner Ritzen. Während des Kochens wird die Pfanne erhitzt, wodurch sie sich ausdehnt. Wenn sich die Pfanne ausdehnt, vergrößern sich die Poren und Lebensmittel können hineinsickern. Das Essen wird dann gekocht, wodurch es anhaftet.

Wenn wir kochen, verwenden wir Öl auf Metallpfannen, weil das Öl die Risse im Metall füllt, um zu verhindern, dass Lebensmittel in sie eindringen, wodurch das Anhaften verringert wird. Pfannen mit Antihaftbeschichtung wurden jedoch mit PTFE beschichtet, das dann die Poren der Pfanne ausfüllt und eine glatte, nicht haftende Oberfläche zum Kochen erzeugt. Das Ergebnis sind Lebensmittel, die sich beim Kochen direkt von der Oberfläche lösen.

 

 

Vorteile von Antihaft-Kochgeschirr

Antihaftbeschichtetes Kochgeschirr hat viele Vorteile, die dazu beitragen, dass es sich in der Küche von anderen abhebt. Von gesundheitlichen Vorteilen bis hin zu Erschwinglichkeit und Benutzerfreundlichkeit ist Antihaft-Kochgeschirr oft ein Fanfavorit für Kochanfänger, die sich noch in der Küche zurechtfinden.

 

Benötigen weniger Öl

Da die Antihaftbeschichtung bereits die Ecken und Ritzen des natürlichen Metalls ausfüllt, aus dem die Pfanne besteht, wird beim Kochen weniger Öl oder Butter benötigt. Da Sie beim Kochen in Butter oder Öl weniger Fett verwenden, ist das Ergebnis eine kalorienärmere Mahlzeit.

Fett ist ein wichtiger Bestandteil jeder Ernährung, aber wenn es im Übermaß konsumiert wird, ist es ungesund. Wenn Sie gesunde Lebensmittel in überschüssigem Öl kochen müssen, um zu verhindern, dass sie anbrennen oder an der Pfanne haften bleiben, verringern Sie die Gesundheit dieser Lebensmittel. Dies ist vielleicht der bedeutendste der Vorteile, die von diesen Pfannen erwartet werden. Wenn Sie oder jemand in Ihrer Familie sich fettarm ernähren, ist eine beschichtete Pfanne wahrscheinlich eines der wichtigsten Werkzeuge in Ihrer Küche.

 

Leicht zu warten und zu reinigen

Da Antihaft-Kochgeschirr das Anhaften von Lebensmitteln verhindert, ist das Abwaschen viel einfacher als das Abschrubben der Lebensmittel von der Oberfläche. Das Abwaschen erfolgt am besten mit einem weichen Schwamm, der die Oberfläche nicht abkratzt, und heißem Seifenwasser für das Innere und außen. Alternativ sind viele Pfannen mit Antihaftbeschichtung auch spülmaschinenfest für eine noch einfachere Reinigung.

 

Reagiert nicht auf Säuren

Einige Lebensmittel, insbesondere säurehaltige, können auf die von Ihnen verwendeten Pfannen reagieren. Kupfer-, Eisen- und Aluminiumpfannen können mit säurehaltigen Lebensmitteln reagieren. Infolgedessen kann das Kochen mit Säuren dazu führen, dass es einen metallischen Geschmack annimmt. Antihaftbeschichtete Pfannen sind jedoch nicht reaktiv. Sie widerstehen Wein, Tomaten, Zitronen und anderen Säuren, mit denen Sie kochen möchten.

 

Tolles Kochwerkzeug

Da so viele gängige Lebensmittel wie Eier und Pfannkuchen dazu neigen, an Pfannen zu haften, wenn sie bei niedrigeren Temperaturen zubereitet werden, ist es eine großartige Idee, für diese Zwecke eine Antihaftpfanne zur Hand zu haben. Selbst wenn Sie sich entscheiden, in Edelstahl, Gusseisen oder einer anderen Art von Pfanne zu kochen, ist es für jeden Koch nützlich, eine Antihaftpfanne zur Hand zu haben.

 

Kein Vorwärmen erforderlich

Kochgeschirr mit Antihaftbeschichtung muss nicht wie Gusseisen oder Edelstahl vorgewärmt werden, bevor die Speisen in die Pfanne gegeben werden. Dies kann die Garzeit drastisch verkürzen, da Sie nicht auf das Ende des Vorheizvorgangs warten müssen.

 

Erschwinglich

Kochgeschirr mit Antihaftbeschichtung ist tendenziell viel günstiger als viele andere Optionen. Edelstahl und Gusseisen sind in der Regel erheblich teurer als antihaftbeschichtetes Kochgeschirr von ähnlicher Qualität.

 

Langlebig

Qualität wird bei gutem Antihaft-Kochgeschirr nicht durch Erschwinglichkeit beeinträchtigt. Wenn Sie sich für eine hochwertige Marke entscheiden, erhalten Sie eine verbesserte Leistung und Haltbarkeit, solange Sie Ihr Antihaft-Kochgeschirr gemäß den Anweisungen pflegen. Das bedeutet, auf die Verwendung von Scheuerschwämmen oder Metallutensilien auf der Oberfläche zu verzichten.

 

Einfach zu verwenden

Zu guter Letzt sind Pfannen mit Antihaftbeschichtung unglaublich einfach zu verwenden. Sie sind perfekt für gebratene oder panierte Speisen, die sonst in der Pfanne zerbrechen würden. Sie sind auch ideal für weniger erfahrene Köche, da die Speisen bei richtiger Pflege nicht an ihnen haften bleiben.

 

 

Worauf Sie bei einem Antihaft-Kochgeschirrset achten sollten

Es gibt viele verschiedene Arten und Marken von Antihaft-Kochgeschirr, daher ist es wichtig zu wissen, worauf Sie achten müssen, bevor Sie sich für eines entscheiden.

 

Material

Antihaftbeschichtete Pfannen können aus vielen verschiedenen Basismaterialien bestehen. Unterschiedliche Grundmaterialien ändern jedoch, wie Pfannen heizen, kochen, Wärme leiten und aufrechterhalten. Die beliebteste Option ist Aluminium, das gut reagiert und auf jedem Kochfeld verwendet werden kann.

Edelstahl ist wegen seiner Schwere beliebt. Sie sind kräftiger gebaut und weniger anfällig für Dellen.

Kupfer wird häufig für eine extreme Reaktionsfähigkeit auf Hitzeänderungen verwendet, was bedeutet, dass Sie von hoher Hitze zu niedriger Hitze wechseln und die Pfanne entsprechend reagieren lassen können.

Dann müssen Sie überlegen, was verwendet wird, um die Pfanne auf der Innenseite zu beschichten, was wahrscheinlich entweder Keramik, harteloxiertes Aluminium oder PTFE ist. Die beste Wahl ist die, die Ihren Anforderungen entspricht.

 

Gewicht und Größe

Die Größe und das Gewicht eines Kochgeschirrsets verändern auch die Benutzererfahrung. Die meisten Menschen kommen am besten mit einem mittelschweren Kochgeschirrset zurecht. Leichte sind in der Regel dünner und erhitzen sich schnell, und schwereres Kochgeschirr ermöglicht ein gutes Anbraten, kann jedoch für Personen mit eingeschränkter Mobilität schwieriger zu heben sein.

 

Stückzahl

Verschiedene Personen benötigen unterschiedliche Kochgeschirrsetgrößen.Eine große Familie benötigt möglicherweise ein Set mit mehr Teilen als eine einzelne Person Höchstwahrscheinlich werden Sie eine große Pfanne mit Antihaftbeschichtung häufiger verwenden als alles andere. Ebenso benötigen Sie wahrscheinlich einen großen Topf zum Kochen von Reis, Eintöpfen und Suppen. Wählen Sie ein Set, das groß genug ist, um die Bedürfnisse Ihrer Familie zu erfüllen.

 

Heizleistung

Kochgeschirr mit Antihaftbeschichtung eignet sich normalerweise am besten für niedrige und mittlere Temperaturen. Denken Sie daran, dass PTFE-Beschichtungen normalerweise für den Einsatz bis 400 Grad Fahrenheit zugelassen sind. Hart eloxiertes Kochgeschirr kann bis zu 400-500 Grad Fahrenheit erhitzen. Wenn Sie auf dem Herd anbraten und dann im Ofen garen, vergewissern Sie sich, dass die von Ihnen gewählte Pfanne diesen Temperaturen standhält.

 

Kochfeldkompatibilität

Nicht alle Pfannen eignen sich für alle Arten von Kochfeldern. Überprüfen Sie unbedingt die Anweisungen des Herstellers, um sicherzustellen, dass Ihre Wahl auf Ihrem Herd funktioniert. Induktionsherde funktionieren oft nicht gut mit Kochgeschirr aus Aluminium.

 

Spülmaschinenkompatibilität

Wenn Sie unterwegs sind, möchten Sie vielleicht sicherstellen, dass Ihr Kochgeschirr spülmaschinenfest ist. Dadurch sparen Sie sowohl Zeit als auch Energie. Bestätigen Sie jedoch anhand der Herstelleranweisungen, ob die Pfanne der Spülmaschine standhält.

 

Preis

Kochgeschirr mit Antihaftbeschichtung ist oft zu unterschiedlichen Preisen erhältlich. Am billigsten sind leichte Aluminiumpfannen, die entweder mit Teflon oder Keramik beschichtet sind. Mittlere oder schwere Pfannen sind oft teurer, da mehr Material benötigt wird. Denken Sie daran, dass alles, was Sie kaufen, irgendwann ersetzt werden muss; Kochgeschirr mit Antihaftbeschichtung nutzt sich in der Regel schneller ab als andere Optionen.

 

Gewährleistung

Berücksichtigen Sie bei der Auswahl Ihres Antihaft-Kochgeschirrs die Herstellergarantie. Häufig bieten sie Deckung für Material- oder Konstruktionsfehler, decken jedoch keine Schäden ab, die durch unsachgemäßen Gebrauch verursacht wurden.

 

Mitgeliefertes Zubehör

Manchmal werden Kochgeschirrsets mit antihaftbeschichteten Utensilien und Gegenständen gebündelt. Sie brauchen diese vielleicht nicht, aber sie sollten beim Einkaufen berücksichtigt werden.

 

Handle-Typ

Zu guter Letzt ist der Griff wichtig, wie sich Ihr Kochgeschirr beim Kochen anfühlt. Wählen Sie diejenige, die sich am besten in Ihrer Hand anfühlt.

 

 

 

Verschiedene Arten von Antihaft-Kochgeschirr

Kochgeschirr mit Antihaftbeschichtung bezeichnet jede Art von behandeltem Kochgeschirr, das ein Anhaften an der Pfanne verhindern kann.

 

Herkömmliche Antihaftbeschichtung (Teflon)

Teflonbeschichtete Pfannen sind das traditionelle Antihaft-Kochgeschirr. Diese Pfannen lassen sich leicht reinigen und sind effektiv, nutzen sich aber mit der Zeit ab. Typischerweise benötigen sie mindestens drei Beschichtungen, um wirksam zu sein.

 

Keramik

Keramikkochgeschirr ist mit einem Material beschichtet, das aus Kieselerde gewonnen wird, das gesprüht oder getaucht wird, um die Innenseite der Pfanne zu beschichten. Dann wird das Siliziumdioxid in einem Ofen gehärtet. Antihaftbeschichtete Keramikpfannen können nur eine Beschichtung verwenden. Keramik neigt jedoch dazu, spröder zu sein als Antihaftbeschichtungen. In den meisten Anwendungsszenarien verliert es seine Antihafteigenschaften schneller als Teflon.

 

Kohlenstoffstahl

Kohlenstoffstahl ist nicht von Natur aus antihaftbeschichtet, kann aber entsprechend behandelt werden. Das Würzen kann zeitaufwändig sein, aber wenn es einmal abgeschlossen ist, funktioniert es gut. Diese Pfannen können auch heißer werden als Teflon oder Keramik, was sie perfekt zum Anbraten und Verkohlen macht.

 

Gusseisen

Gusseisen muss wie Kohlenstoffstahl im Laufe der Zeit während des Kochens gewürzt werden. Es ist oft schwerer und nicht ganz so antihaftbeschichtet wie Kohlenstoffstahl, aber es ist langlebig und hält bei guter Pflege Jahrzehnte.

 

Hartanodisiertes Aluminium

Hartanodisiertes Aluminium brennt in die Antihaft-Oberfläche ein, indem Aluminium elektrochemisch gehärtet wird, um es zu zwingen, auf der Deckschicht zu oxidieren. Dies ist härter als eine herkömmliche Antihaft-Beschichtung, bietet aber dennoch ähnliche Vorteile. Diese Pfannen halten hohen Temperaturen stand, kratzen nicht, reagieren auf säurehaltige Lebensmittel und neigen nicht zum Absplittern, da die Antihaftbeschichtung Teil der Pfanne selbst ist.

 

Empfohlene Antihaft-Kochgeschirrsets

An dieser Stelle fragen Sie sich vielleicht, welches Kochgeschirrset für Sie am besten geeignet ist. Hier sind zwei Spitzenkandidaten für sehr empfehlenswerte Kochgeschirrsets.

 

imarku 8-teiliges Diamond-Kochgeschirrset mit Antihaftbeschichtung

 

 

Dieses Kochgeschirrset ist langlebig und perfekt für eine Vielzahl von Herden. Dieses Set enthält eine 5,5-qt-Auflaufpfanne, eine 4,2-qt-Schmorpfanne, einen 1,6-qt-Kochtopf, eine 9,5-Zoll-Bratpfanne, eine 8-Zoll-Bratpfanne und 3 Deckel aus gehärtetem Glas. Es ist sicher bis zu 302 Grad Fahrenheit und kann auf Gas-, Elektro-, Induktions-, Keramik- und Halogenherden verwendet werden.

Dieses Set zeichnet sich dadurch aus, dass die Aluminiumoberfläche mit synthetischen Diamanten besetzt ist, um die Antihaftbeschichtung haltbar zu machen. Mit den Griffen aus Silikon können Sie sicher kochen, ohne sich Gedanken über Verbrennungen der Hände machen zu müssen.

 

imarku 16-teiliges Antihaft-Kochgeschirrset

 

 

Für eine größere Familie ist dieses 16-teilige Kochgeschirrset eine großartige Option. Es umfasst eine 9,5-Zoll-Bratpfanne, eine 11-Zoll-Bratpfanne, einen 2,07-Quadrat-Topf und Glasdeckel, einen 5,54-Quadrat-Topf und Glasdeckel, eine quadratische 11-Zoll-Bratpfanne, eine 11-Zoll-Hochbratpfanne mit Glasdeckel, drei Silikon Kochutensilien, zwei Isolierpads und zwei Isolierhandschuhe. Sie können sicher auf Keramik-, Gas-, Elektro- und Induktionsherden verwendet werden.

Insbesondere bietet dieses Kochgeschirrset eine verdickte Basis für gleichmäßiges Garen. Das Kochgeschirr ist kratzfest und die Griffe sind mit weichem Gummi überzogen, um Ihre Hände zu schützen.

.
Imarku cookware guide

Kommentar hinterlassen

Ein Leitfaden für Antihaft-Kochgeschirr-Sets

Table of contents

Ein Leitfaden für Antihaft-Kochgeschirr-Sets

imarku Flash Sale

14-teiliges Messerblock-Set | Spülmaschinenfest | imark14-teiliges Messerblock-Set | Spülmaschinenfest | imark
14-teiliges Messerblock-Set | Spülmaschinenfest | imark
Verkaufspreis$163.00 Regulärer Preis$353.00
Auf Lager
Bestes Kochgeschirr-Set 2022 | 16-teiliges rotes Kochgeschirr-Set mit Antihaftbeschichtung | imarkBestes Kochgeschirr-Set 2022 | 16-teiliges rotes Kochgeschirr-Set mit Antihaftbeschichtung | imark
Bestes Kochgeschirr-Set 2022 | 16-teiliges rotes Kochgeschirr-Set mit Antihaftbeschichtung | imark
Verkaufspreis$271.00 Regulärer Preis$407.00
Auf Lager, 9 Einheiten

Über imarku

Die meisten Imarku-Messer sind Bestseller im US-amerikanischen Online-Shop seit 7 Jahren. Wir bieten beste Qualität, günstigen Preis und besten Kundenservice.

Besser kochen! Lebe besser! Unsere Lager befinden sich in den USA, Deutschland, Japan und China, um die Anforderungen des weltweiten Versands zu erfüllen.

Beliebte Beiträge

  1. Chopped vs. Diced: What’s the Difference?
  2. What is pakkawood? Why pakkawood handle is better?
  3. Why You Need a BBQ Knife Set
  4. Is Damascus Knife Good
  5. How to Choose the Best Stainless Steel Cookware?