How to Make Lemon Pepper Chicken

Vielleicht haben Sie schon viel über Hähnchen mit Zitronenpfeffer gehört und vielleicht hatten Sie sogar das Vergnügen, es in einem netten Restaurant zu probieren. Jetzt können Sie es zu Hause mit echtem Erfolg machen, wenn Sie die Informationen befolgen, die wir Ihnen hier präsentieren.

 

Zu verwendende Hühnerarten

Wenn Sie sich entscheiden, Hähnchen mit Zitronenpfeffer zuzubereiten, müssen Sie wissen, welche Hähnchensorte Sie verwenden sollen. Das beliebteste Hähnchen für die Zubereitung dieses Gerichts ist Hähnchenbrust. Es ist wichtig zu beachten, dass Sie die Hähnchenbrust in dünne Scheiben schneiden und dann mit einem Fleischklopfer klopfen müssen, um sie so dünn wie möglich zu machen. Dadurch wird sichergestellt, dass das Huhn gleichmäßig und schnell garen kann. Dann haben Sie die Gewissheit, dass kein Teil des Hähnchens ungekocht bleibt. Für diese Art von Gericht können Sie auch Hähnchenflügel oder Hähnchenschenkel verwenden. Aber es ist notwendig, dass Sie auch die Keulen in dünne Scheiben schneiden und das Keulenfleisch mit einem Fleischklopfer gut klopfen, um den Garprozess für das Keulenfleisch gleichmäßig und schnell zu machen.

 

Erklärung, was Zitronenpfeffergewürz ist und wie man es selbst herstellt

Wenn Zitronenpfeffer neu für Sie ist, fragen Sie sich vielleicht, was Zitronenpfeffer-Gewürz eigentlich ist. Der Name des Gewürzes ist sicherlich interessant und verlockend. Diese Art der Würzung entsteht durch die Verwendung von Zitronenschale, die mit geschrotetem Pfeffer kombiniert wird. Diese Kombination von Aromen sorgt in der Tat für einen Geschmack, der immer köstlich und lebendig sein wird. Obwohl wir ein Rezept zur Verwendung dieses Gewürzes mit Hühnchen bereitstellen werden, passt es in Wirklichkeit gut zu anderen Geflügelarten wie Rebhuhn, Ente oder Pute. Es eignet sich auch ideal für Pasta, Rindfleisch, Salat und sogar Meeresfrüchte.

 

Dieses Gewürz ist in den meisten Lebensmittelgeschäften erhältlich. Aber die gute Nachricht ist, dass es keine schwierige Aufgabe ist, Ihre eigenen Gewürze bequem von zu Hause aus herzustellen. In vielen Fällen wird Ihr eigenes Gewürz besser als das, was Sie im Lebensmittelgeschäft kaufen können. Es ist auch schön, dass Sie die Möglichkeit haben, das Zitronenpfeffer-Gewürz individuell anzupassen, wenn Sie zusätzliche Gewürze hinzufügen möchten, die Sie mögen. Wir empfehlen dringend, dass Sie sich nach Möglichkeit dafür entscheiden sollten, Ihr eigenes Zitronenpfeffergewürz zu kreieren, da einige Marken von Zitronenpfeffergewürzen, die Sie in den Läden erhalten, dazu neigen, echte Zitrone zu verwenden. Sie werden stattdessen mit der Verwendung von Zitronensäure hergestellt. Aber dieses Gericht ist hervorragend mit der Verwendung von Zitronenpfeffer-Gewürz, das natürliche Zitrone enthält, die frisch ist, weshalb wir hausgemachtes Zitronenpfeffer-Gewürz am liebsten mögen. Daher benötigen Sie vier Zitronen und einen Esslöffel Pfeffer. Aber Sie können die Mengen sowohl der Zitronen als auch des Pfeffers nach Belieben ändern.

 

Es ist natürlich möglich, dieses Gewürz nach Ihren Wünschen zu personalisieren. Sie haben die Kontrolle über die Dicke des Pfeffers, den Sie mahlen. Sie können auch versuchen, die Schale anderer Obstsorten aus der Familie der Zitrusfrüchte wie Mandarinen, Limetten oder sogar Orangen hinzuzufügen. Dann kannst du auch die Gelegenheit nutzen, andere Gewürze mit der Würze zu kombinieren, wie z. B. Zwiebelpulver, Knoblauch, Salz, Basilikum, Salbei, Rosmarin, Oregano oder etwas Petersilie.

 

Um Ihr eigenes hausgemachtes Zitronenpfeffergewürz herzustellen, können Sie ein Messer, einen Gemüseschäler oder eine Zitronenschale verwenden, um die Zitronen abzureiben. Achten Sie darauf, dass der weiße Teil der Zitrone nicht mit der Schale hineingelangt, da dieser Teil der Frucht ziemlich unangenehm bitter ist. Dann sollten Sie die Schale der Zitrone fein hacken oder reiben. Die Schale in eine Schüssel geben. Sie können Pfefferkörner auf die gewünschte Dicke mahlen oder bereits vorbereiteten Pfeffer verwenden. Kombinieren Sie den Pfeffer mit der Zitronenschale.Die Menge an Pfeffer und Schale ist nach Belieben, aber ein gutes Verhältnis ist die Schale von vier Zitronen zu einem Esslöffel Pfeffer. Legen Sie die Gewürzmischung dann auf ein Backblech und backen Sie die Mischung in Ihrem Ofen bei einer Temperatur von 140 Grad Fahrenheit für eine Dauer von anderthalb Stunden, um zu bewirken, dass die Mischung dehydriert wird. Sie werden die Mischung abkühlen, bis sie Raumtemperatur erreicht. Als nächstes müssen Sie die Mischung mahlen. Ideal ist es, für diesen Schritt eine Gewürzmühle zu verwenden. Sie können auch einen Pizzaschneider verwenden, wenn Sie keinen Zugang zu einer Gewürzmühle haben. Wenn dieser Schritt abgeschlossen ist, gib die Mischung in ein Glas und verschließe das Glas sorgfältig, um sicherzustellen, dass deine Mischung viele Monate lang frisch bleibt. Sie können dieses fantastische Gewürz für Hähnchen, Salat, Meeresfrüchte und mehr genießen.

 

Die Zutaten, die Sie haben müssen, um Hähnchen mit Zitronenpfeffer zuzubereiten

Um köstliches Hähnchen mit Zitronenpfeffer zuzubereiten, müssen Sie die Zutaten kennen, die für dieses Gericht notwendig sind. In der Tat ist dieses Gericht fantastisch für ein schnelles Abendessen oder ein schönes Mittagessen. Die gute Nachricht ist, dass die Zubereitung nicht wirklich viel Aufwand erfordert und die Zeit zum Kochen ziemlich schnell ist. Wenn Sie vier Portionen zubereiten möchten, benötigen Sie zwei Hähnchenbrüste, die weder Knochen noch Haut haben. Sie benötigen auch einen halben Teelöffel Zucker, der zum Bräunen Ihrer Kinder verwendet wird. Außerdem braucht man eineinhalb Esslöffel Mehl, dreieinhalb Esslöffel Butter, zwei Esslöffel Avocadoöl sowie den frischen Saft von eineinhalb Zitronen. Außerdem brauchst du eine viertel Tasse Petersilie, die fein gehackt ist, zusammen mit leckerem Zitronenpfeffer-Gewürz.

 

Der einfache Weg, Hähnchen mit Zitronenpfeffer zuzubereiten

1.Die Hähnchenbrust in dünne Scheiben schneiden. Sie sollten sie in horizontaler Richtung schneiden. Stellen Sie sicher, dass das verwendete Messer scharf ist. Sie sollten sicherstellen, dass jede Hähnchenbrust in zwei Hälften mit gleichen Portionen geschnitten wird. Dies führt also dazu, dass die beiden Hähnchenbrüste nach Abschluss des Schneidevorgangs vier Hähnchenfleischstücke liefern. Dann musst du mit einem Fleischhammer auf die Hähnchenscheiben klopfen, um sie so dünn wie möglich zu machen.

2. Stellen Sie Ihr eigenes Zitronenpfeffer-Gewürz her, was mit Leichtigkeit und Erfolg erreicht werden kann, wenn Sie sorgfältig die Anweisungen befolgen, die wir zuvor in diesem Artikel klar zu Ihrem Vorteil bereitgestellt haben. Oder Sie können sich auch dafür entscheiden, Gewürze aus dem Laden zu verwenden.

3.In einer Schüssel Zucker, Zitronenpfeffergewürz und Mehl vermischen. Mit dieser Zutatenmischung bestreichen Sie das Huhn von allen Seiten. Lassen Sie das Huhn sieben Minuten ruhen, nachdem Sie alle Stücke beschichtet haben.

4.Heizen Sie eine Pfanne auf dem Herd bei mittlerer Hitze vor. Butter in die Pfanne geben und das Avocadoöl hinzufügen. Achten Sie darauf, dass Butter und Öl gleichmäßig verteilt sind.

5.Geben Sie die Hähnchenteile in die Pfanne. Braten Sie die Hähnchenstücke etwa sechs bis sieben Minuten lang, bis Sie bemerken, dass der Boden des Hähnchens, der auf der Oberfläche der Pfanne liegt, goldbraun geworden ist. Drehen Sie die Hähnchenteile um und garen Sie sie auf der anderen Seite für die gleiche Zeit. Dadurch wird sichergestellt, dass alle Hähnchenstücke vollständig in der Mitte gegart wurden.

6.Nehmen Sie die Pfanne von der Herdplatte und fügen Sie den Zitronensaft hinzu.

7.Topping das Huhn mit Petersilie. Außerdem können Sie das Hähnchen auf Wunsch auch mit einigen gegrillten Zitronenscheiben servieren.

 

Der beste Weg, um übrig gebliebenes Hähnchen aufzubewahren

Wenn Sie feststellen, dass Sie zu viel Hähnchen gekocht haben, müssen Sie es nicht wegwerfen. Sie können es erfolgreich lagern, was es Ihnen ermöglicht, Ihr Huhn weiter zu genießen, bis es aufgebraucht ist. Deshalb teilen wir Ihnen die beste Methode zur Aufbewahrung Ihres Hähnchens mit. Sie müssen das Huhn vollständig abkühlen lassen, bevor Sie es lagern.Legen Sie das Hähnchen in einen luftdichten und sauberen Behälter. Bewahren Sie Ihr Hähnchen in dem Behälter bis zu drei oder vier Tage in Ihrem Kühlschrank auf. Genießen Sie Ihr Huhn, bis Sie alles gegessen haben. Darüber hinaus können Sie dieses Hähnchen bis zu etwa drei Monate in Ihrem Gefrierschrank aufbewahren. Aber dieses Hähnchen ist so lecker, dass man sich kaum vorstellen kann, dass etwas übrig bleibt, das in Ihrem Kühl- oder Gefrierschrank aufbewahrt werden muss.

 

.
How-to guidesRecipes

Kommentar hinterlassen

Wie man Zitronen-Pfeffer-Huhn macht

Table of contents

Wie man Zitronen-Pfeffer-Huhn macht

Über imarku

Die meisten Imarku-Messer sind Bestseller im US-amerikanischen Online-Shop seit 7 Jahren. Wir bieten beste Qualität, günstigen Preis und besten Kundenservice.

Besser kochen! Lebe besser! Unsere Lager befinden sich in den USA, Deutschland, Japan und China, um die Anforderungen des weltweiten Versands zu erfüllen.

Beliebte Beiträge

  1. Chopped vs. Diced: What’s the Difference?
  2. What is pakkawood? Why pakkawood handle is better?
  3. Why You Need a BBQ Knife Set
  4. Is Damascus Knife Good
  5. How to Choose the Best Stainless Steel Cookware?