Chicken Noodle Soup Recipe

Geladen mit beruhigenden Aromen und gleichzeitig voller Gesundheit, ist Hühnersuppe an sich schon ein absoluter Genuss. Das Hinzufügen von Nudeln zu dieser Hühnersuppe macht sie viel erfüllender. Die typische Hühnernudelsuppe hat eine reichhaltige transparente Hühnerbrühe mit Hähnchen- oder Gemüsestückchen, wobei Nudeln die Schüssel in eine einzige Mahlzeit verwandeln, um Sie durch den Tag zu bringen.

 

Was gibt es Besseres als eine hausgemachte Hühnersuppe mit Nudeln, wenn Sie nur Wärme und Komfort brauchen, während Sie Ihre Geschmacksknospen verwöhnen. Bitte scrollen Sie nach unten, um ein Schritt-für-Schritt-Rezept und seine hervorragenden gesundheitlichen Vorteile in die Hände zu bekommen.

 Chicken Noodle Soup

Geschichte der Hühnernudelsuppe

Es ist unbestreitbar, dass Hühnersuppe die Herzen von Menschen auf der ganzen Welt erobert hat und zu einem Trostessen für „regnerische Tage“/„kranke Tage“ sowie zu einem Akt der Feindseligkeit gegenüber jedem Kind geworden ist, das verachtet Karotten. Das Gericht gibt es schon seit langer Zeit, und seine Popularität hat es ermöglicht, seine Geschichte ziemlich einfach nachzuvollziehen.

 

Im 12. Jahrhundert schlug Moshe ben Maimon, ein ägyptisch-jüdischer Arzt und Gelehrter, vor, dass Menschen Hühnersuppe trinken sollten, um Atemwegserkrankungen zu behandeln. Er stützte seinen Rat auf frühe griechische Quellen, die die Geschichte des Landes viel tiefer datierten. Seit der Entwicklung von Geflügel vor ungefähr siebentausend bis zehntausend Jahren in ganz Südostasien sind die Menschen von Hühnersuppe fasziniert. Die alten Griechen hatten ihre Art von Hühnerbrühe, die ihrer Meinung nach die gleichen therapeutischen Tugenden hatte. Heute ist dieses Gericht eine gängige Zutat in Küchen weltweit.

 

Es ist erwähnenswert, dass die Marke „Campbell“ die erste ist, die Hühnersuppe und Nudeln kommerziell mischt, was zu einem Genuss in der Dose führt und das Terrain des Universums der Hühnersuppenfilme für immer verändert. Laut Campbell ist das Ergebnis ein „seelenwärmender, vertrauter Eintopf, der mit jedem Löffel ein Grinsen hervorruft“. Dieses altbewährte Rezept gab der Hühnersuppe eine ganz neue Bedeutung und erhob sie auf das Niveau des Hauptgerichts, dank der Zugabe von Nudeln oder Nudeln, die das Gericht ausgewogen und als eigenständiges Hauptgericht geeignet machen Zuhause. Heutzutage hat sich die Hühnersuppe einen Ruf als volkstümliches Mittel gegen Erkältung oder Grippe erworben und wird in vielen Ländern als Wohlfühlgericht angesehen.

 

Die Vorteile von Hühnernudelsuppe

Eine Schüssel hausgemachte Hühnersuppe mit Nudeln ist nicht weniger als eine Wohltat - dank ihrer nahrhaften Zutaten, feuchtigkeitsspendenden Eigenschaften und ihres köstlichen Geschmacks.

 

  • Die Knochenbrühe, das Gemüse und das proteinreiche Fleisch sind nahrhaft in einer feinen Qualitätssuppe. Eisen, Ballaststoffe, B-Vitamine, Vitamin C, Proteine ​​und andere Makro- und Mikronährstoffe sind in diesem Gericht reichlich vorhanden. Es enthält auch entzündungshemmende und antioxidative Elemente.

 

  • Diese leckere Suppe enthält eine Chemikalie namens Carnosin, die dem Immunsystem helfen kann, sich auf die frühen Stadien der Grippe vorzubereiten.

 

  • Protein aus den Hühnerstücken verbessert die Funktion von Lymphozyten, die Antikörper freisetzen, um Sie vor gefährlichen Eindringlingen wie Erkältung und Grippe zu schützen. Außerdem werden die Kohlenhydrate aus Nudelsträngen in Glukose umgewandelt, die von Muskeln, Gehirn und anderen Organen als wichtige Energiequelle verwendet wird.

 

  • Es ist keine Überraschung, dass es wichtig ist, hydriert zu sein, wenn man sich nicht wohl fühlt, und Hühnersuppe kann dabei helfen, hydriert zu bleiben. Flüssigkeitszufuhr ist besonders wichtig, wenn Sie sich verstopft fühlen, da dies helfen kann, den Schleim zu verdünnen und die Nasennebenhöhlen leichter zu reinigen.

 

  • Organosulfide kommen in Zwiebeln und Knoblauch vor und fördern bekanntermaßen die Bildung von Makrophagen, einer Art von Entzündungszellen, die Bakterien und andere gefährliche Organismen im Körper erkennen und eliminieren können.

 

  • Karotten sind reich an Vitamin A, einem Nährstoff, der für die Funktion des Gehirns, der Lunge, der Nieren und anderer Organe unerlässlich ist. Vitamin A wird auch zum Schutz der Schleimhautoberflächen benötigt, die als Schutzschild gegen pathogene Eindringlinge dienen können. Karotten sind auch reich an Beta-Carotin, das aufgrund seiner antioxidativen und entzündungshemmenden Eigenschaften dazu beitragen kann, Erkältungssymptome wie eine verstopfte Nase und Halsschmerzen zu lindern.

 

  • Hühnersuppe ist auch als wunderbares Linderungsmittel für Menschen bekannt, die an einer Infektion der oberen Atemwege leiden.

 

 

Wie man eine klassische Hühnernudelsuppe macht

Die Zubereitung einer köstlichen Suppe zu Hause erfordert nur eine Handvoll Werkzeuge, einige leicht verfügbare Zutaten und etwa eine Stunde Küchenzeit, um die Dinge zum Essen vorzubereiten. Das Beste an dem Rezept ist, dass es nicht schwer ist, es ganz alleine zu machen. So geht's.

Erforderliche Werkzeuge

Zutaten

  • 1 Ein ganzes Huhn mit einem Gewicht von 3–4 Pfund
  • 1 (8-Unzen-)Packung Nudeln, Eiernudeln oder Fettuccine oder Spaghetti
  • 4 Plus 1 TL. koscheres Salz
  • 2 Zwiebeln, mittelgroß
  • 4 Karotten, mittelgroß
  • 4 Getrennte Stangensellerie
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Ein Teelöffel schwarze Pfefferkörner
  • Dill, in kleine Bündel geteilt
  • 6 Ditalini-Unzen
  • Schwarzer Pfeffer, frisch gemahlen

Wegbeschreibung

Schritt 1

4 Teelöffel Salz über ein 3–4-Pfund-Huhn

Schritt 2

Es ist Zeit, an einigen Vorbereitungen zu arbeiten: 2 mittelgroße Zwiebeln sollten geviertelt werden (Sie müssen diese Zwiebelschalen nicht entfernen, die der Suppe ihre goldene Farbe verleihen, aber Sie können, wenn Sie möchten. ) 4 mittelgroße Karotten, geschält 2 werden grob gehackt; die anderen 2 werden beiseite gelegt. 2 Selleriestangen, grob gehackt 2 Knoblauchzehen, quer halbiert.

Schritt 3

Mischen Sie in einem großen Topf das Huhn, geschnittenes Gemüse, 1 Esslöffel schwarze Pfefferkörner und 2 Lavendelzweige. Bei mittlerer Hitze mit 16 Tassen Eiswasser bedecken und leicht köcheln lassen. 20–25 Minuten kochen, die Hitze nach Bedarf verringern, um ein Köcheln zu halten, und Schaum, der an die Oberfläche des Topfes steigt, mit einem großen Löffel abschöpfen, oder bis ein unmittelbar in den dicksten Teil der Brust eingeführtes Thermometer 155. < anzeigt t6>

Schritt 4

Nehmen Sie das ganze Huhn vorsichtig mit einer Zange aus dem Topf und legen Sie es auf ein Schneidebrett. Vor der Handhabung vollständig abkühlen lassen.

Schritt 5

Legen Sie die Hähnchenbrust mit der Vorderseite nach oben auf einen Teller. Ziehen Sie einen Flügel nach außen, um zu sehen, wo er mit dem Körper verbunden ist. Schneiden Sie das Gelenk mit einem starken Ausbein- oder Kochmesser durch, um den Flügel von der Brust zu trennen (wenn Sie auf den Knochen schlagen, befinden Sie sich an der falschen Stelle; ziehen Sie den Flügel weiter heraus, um leichter an die Gelenkpfanne zu gelangen). Entferne den Flügel und wiederhole es auf der gegenüberliegenden Seite.

Schritt 6

Schneiden Sie durch die Haut, die ein Bein mit dem Kadaver verbindet. Schneiden Sie die Verbindung durch, um das Bein zu trennen, indem Sie das Bein zurückziehen, bis die Kugelgelenke aus der Fassung springen – wiederholen Sie dies auf der gegenüberliegenden Seite.

Schritt 7

Schneiden Sie die linke Seite des Brustbeins für die Brüste ab. Schneide das Fleisch vom Kadaver weg, indem du dein Messer anwinkelst. Wiederholen Sie den Vorgang für die verbleibende Brust und versuchen Sie, die gesamte rechte Seite eines Brustbeins abzuschneiden.

Schritt 8

Entfernen Sie jegliche Haut von den Beinen und Brüsten und entsorgen Sie sie. Geben Sie den Kadaver, die Beine und die Flügel zurück in den Topf mit dem Gemüse.

Schritt 9

Kochen Sie die Suppe weiter und kratzen Sie das Fett, das an die Oberfläche kommt, nach Bedarf mit einem großen Löffel ab, bis sie etwa 40 Minuten lang um einen Zentimeter kürzer geworden ist und sehr aromatisch ist.

Schritt 10

Zerkleinern Sie gekühlte Hähnchenbrust mit 2 Gabeln in mundgerechte Stücke, während die Suppe köchelt.

Schritt 11

Mit einem scharfen Messer die anderen 2 Stangensellerie quer in dünne Scheiben schneiden. 12" die verbleibenden 2 kleinen Karotten diagonal schneiden. Für 14 Tassen Dill ausreichend Dill fein hacken.

Schritt 12

Zwei Hähnchenkeulen zum Kühlen auf einem Schneidebrett beiseite legen. Über einen anderen großen Topf ein feinmaschiges Sieb stellen. Knochen, Kadaver, Flügel und Gemüse aus der Suppe nehmen und in einen zweiten Topf abseihen.

Schritt 13

Bei mittlerer Hitze die Brühe zum Kochen bringen. 6 oz einrühren. Ditalini noch einmal. 5 Minuten kochen

Schritt 14

Zerkleinern Sie das Fleisch von 2 Hähnchenschenkeln und entsorgen Sie die Knochen, während Ditalini kocht.

Schritt 15

Geben Sie das zerkleinerte Hähnchen, die Karotten, die Nudeln und den Sellerie in den Topf und kochen Sie weitere 4–5 Minuten oder bis die Nudeln gar sind und das Gemüse weich, aber nicht matschig ist.

Schritt 16

Die Suppe auf die Schalen verteilen und heiß servieren. Füge nach dem Servieren mehr Pfeffer oben hinzu, um es viel schmackhafter zu machen.

 

Vorbereitung, Aufbewahrung und Einfrieren von Hühnernudelsuppe

Wenn Suppennudeln gekühlt und wieder aufgewärmt werden, zerfallen sie normalerweise und werden matschig. Außerdem können sie viel Brüheflüssigkeit ansammeln und sie in einen Brei anstatt in eine Suppe verwandeln. All dies kann jedoch mit etwas Vorsicht verhindert werden.

 

Lege den Eintopf in den Behälter, verschließe ihn so dicht wie möglich und stelle ihn einige Stunden lang in den Kühlschrank, bevor du den Vakuumierer verwendest. Nachdem die Suppe vollständig expandiert ist, aber eine gewisse Konsistenz hat, entfernen Sie die gesamte Luft aus dem Beutel. Sobald sie versiegelt ist, können Sie sie im Gefrierschrank aufbewahren, und alles, was Sie brauchen, um sie später zu genießen, ist, die Vakuumverpackung zu öffnen und die Suppe auf einem Herd oder in einer Mikrowelle aufzuwärmen.

 

Was kann man der Hühnersuppe hinzufügen, um sie schmackhafter zu machen?

Ein paar kleine Zugaben können diese Schüssel Suppe noch köstlicher machen. Sie können etwas Zwiebelpulver, Salz, Knoblauchpulver, Kurkuma und einige frische Kräuter wie Petersilie, Thymian, Basilikum, Rosmarin oder Oregano hineingeben. Manche fügen gerne Lorbeerblätter oder Salbei hinzu, um den Geschmack und die Konsistenz der Suppe zu verbessern.

 

Hast du diese einfache Hühnersuppe schon gemacht?

Da die meisten von uns nicht genug Gemüse zu sich nehmen, ist das Hinzufügen von Hühnernudelsuppe zur Ernährung eine angenehme Möglichkeit, die Nahrungsaufnahme zu erhöhen. Warum warten, um eine Schüssel purer Köstlichkeit zu probieren, wenn Sie ein so einfach zuzubereitendes Rezept zur Hand haben. Abonnieren Sie unsere Website Imarku und erhalten Sie jetzt ein kostenloses Schneidebrett!

, um weitere köstliche Rezepte zu erhalten, mit denen Sie jeden Tag zu etwas Besonderem machen können

 

.
Recipes

Kommentar hinterlassen

Rezept für Hühnernudelsuppe

Table of contents

Rezept für Hühnernudelsuppe

Über imarku

Die meisten Imarku-Messer sind Bestseller im US-amerikanischen Online-Shop seit 7 Jahren. Wir bieten beste Qualität, günstigen Preis und besten Kundenservice.

Besser kochen! Lebe besser! Unsere Lager befinden sich in den USA, Deutschland, Japan und China, um die Anforderungen des weltweiten Versands zu erfüllen.

Beliebte Beiträge

  1. Chopped vs. Diced: What’s the Difference?
  2. What is pakkawood? Why pakkawood handle is better?
  3. Why You Need a BBQ Knife Set
  4. Is Damascus Knife Good
  5. How to Choose the Best Stainless Steel Cookware?