Best Grilled Zucchini Recipes

Zucchini ist ein vielseitiges Gemüse, das im Sommer Einzug hält. Sie finden sie in Gemüsegärten und auf Bauernmärkten. Außerdem sind die Lebensmittelgeschäfte mit Zucchini gefüllt, die Sie aufladen und mit dem Kochen beginnen können. Man kann es zwar den ganzen Sommer über in Salate und Pasta geben, aber nichts ist eindrucksvoller, als es auf den Grill zu werfen.

 

Kurz gesagt, Zucchini ist eines der beliebtesten Gemüsesorten, die Sie im Sommer grillen können. Sie sind gesund, einfach zu kochen und brauchen nur wenig Zeit für die Zubereitung. Ein perfekt gegrilltes Zucchini-Rezept dauert von Anfang bis Ende etwa 10 bis 15 Minuten. In diesem Beitrag geht es um die besten Rezepte für gegrillte Zucchini und darum, wie man sie jedes Mal richtig zubereitet.

 Best Grilled Zucchini Recipes

Warum Sie dieses einfache Rezept für gegrillte Zucchini lieben werden?

 

Zunächst einmal ist Zucchini ein Gemüse, das reich an Mineralien, Vitaminen und anderen Pflanzenstoffen ist. Es bietet mehrere gesundheitliche Vorteile, darunter ein geringeres Risiko für bestimmte Herzerkrankungen und eine verbesserte Verdauung. Darüber hinaus hilft Zucchini dramatisch bei der Behandlung von Prostata, Schilddrüse und Knochen.

 

Wenn Sie an eine gute Gesundheit denken, fügen Sie dieses milde, weiche Gemüse Ihrer heutigen Ernährung hinzu. Abgesehen von den gesundheitlichen Vorteilen schmeckt das Rezept für gegrillte Zucchini fantastisch und ist einfach zuzubereiten. Außerdem dauert die Zubereitung etwa 20 Minuten. Während viele Menschen Zucchini roh verzehren, verleiht ihnen das Grillen große Gunst. Und dafür brauchen Sie auch kein zusätzliches Fett.

 

Eine perfekte Grillzucchini ist glutenfrei, niedrig glykämisch, Paleo, vegan, milchfrei, Keto und kohlenhydratarm. Es ist auch für die South Beach-Diät geeignet. Auf diese Weise ist es das perfekte Rezept, das Sie für fast jeden zubereiten können.

 

Sie werden dieses Zucchini-Rezept lieben, weil es einfach und lecker ist. Der Grill verbessert ihren Geschmack und macht das Rezept köstlich. Wenn Sie gegrillte Zucchini außerdem mit Salz, Zitrone und Olivenöl würzen, wird sie zu einem gesunden und köstlichen Leckerbissen.

 Best Grilled Zucchini Recipes

Wie grillt man Zucchini?

 

Es ist nicht zu leugnen, dass gegrillte Zucchini für viele Menschen einer der besten Sommerfavoriten ist. Es bringt viel Geschmack innerhalb weniger Minuten. Aber wie grillt man Zucchini richtig? So grillen Sie Zucchini richtig.

 

  • Beginnen Sie damit, die Zucchini in gleichmäßige Scheiben zu schneiden. Du kannst sie diagonal schneiden, um mehr Oberfläche zu haben, während du sie auf den Grill legst.

 

  • Als nächstes mischen Sie Ihr bevorzugtes Salatdressing oder Vinaigrette zusammen mit Knoblauchpulver. Fügen Sie auch ein paar Teelöffel getrocknete italienische Kräuter wie Rosmarin, Oregano und Basilikum hinzu.

 

  • Die Zucchini mit Essig oder einem anderen klassischen Öl anmachen. Achten Sie jedoch darauf, dass das Dressing wenig Zucker enthält.

 

  • Legen Sie die Zucchini nach dem Marinieren in einen Ziploc-Beutel und lassen Sie sie einige Stunden oder den ganzen Tag im Kühlschrank ruhen.

 

  • Lassen Sie die Zucchini in der Spüle abtropfen, wenn es Zeit zum Kochen ist. Stellen Sie in der Zwischenzeit den Grill auf mittlere Hitze und heizen Sie ihn vor.

 

 

  • Während sich Öl in der Zucchini befindet, damit sie nicht anhaftet, können Sie den Grill mit einem Antihaftspray vorheizen.

 

  • Legen Sie die Zucchini auf die Grillroste und garen Sie sie etwa drei bis vier Minuten

 

  • Stellen Sie sicher, dass die Grillmarkierungen sichtbar sind, indem Sie eine davon auswählen. Wenn sie die Markierungen haben, drehen Sie jedes Teil, um die kreuz und quer verlaufende Markierung zu erhalten.

 

  • Kochzeit etwa zehn bis zwölf Minuten. Oder Sie können weniger kochen, wenn Sie ein knuspriges Gefühl wünschen.

 Zucchini Recipes

Zutaten für dieses Rezept

 

Hier sind die Zutaten für dieses Rezept

 

  • Nehmen Sie zwei Zucchini, zehn bis zwölf Zoll lang, und schneiden Sie sie in 1/2 bis 5/8 Zoll dicke Scheiben
  • Ein Teelöffel Knoblauchpüree oder Knoblauchpulver
  • Eine halbe Tasse Ihres Lieblingssalatdressings
  • Ein bis zwei Teelöffel Basilikum, getrockneter Oregano, Rosmarin und Thymian

 

Bei der Auswahl der richtigen Zucchini für Ihr Rezept müssen Sie einige Dinge beachten. Das erste, worauf Sie achten sollten, ist die Farbe, Größe und der Stiel. Da größere Zucchini dazu neigen, viel Wasser zu transportieren, ist es besser, mit den kleineren zu gehen. Wählen Sie außerdem diejenigen mit lebendigen Farben.

 

Außerdem achten Sie auf die richtige Stängelart für die Zucchini. Wenn die Zucchini eine gute Menge Stiel hat, hält das Gemüse länger. Abgesehen davon, denken Sie daran, dass Sie Zucchini das ganze Jahr über finden können. Aber es schmeckt besser und ist in den Sommermonaten reichlich vorhanden.

 

Die besten Zucchini haben eine Länge von 15 cm oder noch weniger. Und sie sind weniger bitter und süßer. Außerdem ist die äußere grüne Haut essbar und Sie müssen vor dem Kochen nicht viel schälen.

 Best Grilled Zucchini Recipes

Schritt-für-Schritt-Anleitung für ein einfaches Rezept für gegrillte Zucchini

 

Befolgen Sie die Schritt-für-Schritt-Anleitungen, um das Beste aus Ihrem Grillrezept herauszuholen.

 

  • Schneiden Sie die Zucchini in gleichmäßige Scheiben und achten Sie darauf, dass jede gleich dick ist.

 

  • Knoblauchpulver, getrocknete Lieblingskräuter und Salatdressing mischen.

 

  • Legen Sie die Scheiben in einen Ziploc-Beutel und gießen Sie die Marinade hinein. Lassen Sie die Zucchini etwa vier Stunden oder länger im Kühlschrank marinieren. Sie können es sogar den ganzen Tag so lassen, wenn Sie möchten.

 

  • Wenn Sie bereit sind, köstliche Zucchini zu essen, nehmen Sie sie aus dem Kühlschrank. Lassen Sie die Marinade in der Spüle abtropfen, indem Sie sie über ein Sieb stellen.

 

  • Bevor Sie Zucchini zubereiten, heizen Sie den Grill auf mittlere bis hohe Stufe vor. Wenn Sie möchten, verwenden Sie ein Antihaftspray auf dem Grill. Denken Sie jedoch daran, dass die Marinade genug Öl enthält und Sie möglicherweise kein zusätzliches Öl benötigen.

 

  • Legen Sie die Zucchini schräg auf die Grillroste und halten Sie eine Sprühflasche in der Nähe, um die Flammen des Öls in der Marinade zu beseitigen.

 

  • Achten Sie nach drei bis vier Minuten Garen der Zucchini auf sichtbare Grillspuren. Wenn Sie sie bemerken, drehen Sie jede Zucchini in die entgegengesetzte Richtung. Weitere drei bis vier Minuten garen.

 

  • Die Zucchini auf die andere Seite drehen und einige Minuten garen. Garen, bis die Zucchini weich werden, während der äußere Teil gebräunt und verkohlt erscheint.

 

  • Heiß servieren und mit frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer und Salz würzen.

 

Wenn es darum geht, Zucchini zum Grillen in Scheiben zu schneiden, gibt es zwei Möglichkeiten, denen Sie folgen können. Du kannst die Zucchini entweder in dünne Streifen rasieren oder sie der Länge nach zu dicken Steaks schneiden. Versuchen Sie, die Zucchini nicht in runde Formen zu schneiden, sonst müssen Sie sie ständig wenden.

 

Außerdem besteht ein hohes Risiko, dass sie zwischen die Grillroste fallen. Da dicke Steaks genügend Oberfläche für die Grillspuren haben, entsteht ein rauchiger Geschmack. Außerdem können Sie die Stücke mit Leichtigkeit manövrieren. Sie können die Steaks so servieren, wie sie sind, oder sie in kleine Stücke schneiden, während Sie salzigen Käse und Kräuter hinzufügen.

 

Was serviert man mit gegrillter Zucchini

 

Die gegrillten Zucchini-Rezepte werden am besten als Beilage zu allem, was Sie grillen, serviert.Außerdem können Sie sich mit verschiedenen Sommernudeln wie Pesto-Pasta, Pasta Pomodoro, Linguine und Penne versuchen. Außerdem passt sie hervorragend zu einem Nudelsalat oder Couscous.

 

Darüber hinaus verwenden viele Leute Zucchini mit Fladenbrot oder gutes knuspriges Brot zusammen mit einer Handvoll gerösteten Kichererbsen. Verwenden Sie für eine glutenfreie Alternative Joghurt mit Socca-Wedges. Wenn Sie Reste haben, werfen Sie sie in Orzo oder schneiden Sie sie in Scheiben und fügen Sie sie einem gegrillten Käsesandwich hinzu.

 cut zucchini

Die besten Messer zum Schneiden von Zucchini

 

Ein ausgezeichnetes Messer zum Schneiden von Zucchini ist eine Investition in die Küche. Stellen Sie also sicher, dass Sie das mit der höchsten Qualität wählen. Hier sind die besten Messer zum effizienten Schneiden von Zucchini.

 

1. Kochmesser mit braunem Griff

 

Wenn es darum geht, Zucchini im Handumdrehen zu schneiden, dieses 8-Zoll-Kochmesser trifft genau die richtigen Stellen. Die Klinge ist aus rostfreiem Stahl mit hohem Kohlenstoffgehalt. Es ist rostfrei, robust und behält seine Funktion über mehrere Jahre. Die ultrascharfe Kante der Klinge hilft Ihnen, die besten Schnitte zu erzielen, die erforderlich sind, wenn Sie gleichmäßige Schnitte auf die Zucchini schneiden. Dieses Kochmesser hat ein ergonomisches Design für Komfort und Stabilität, um Ermüdung, Schmerzen oder Taubheit der Finger zu minimieren.

 

2. Kochmesser 8 Zoll

 

Dies ist ein weiteres fantastisches 8-Zoll-Kochmesser das sein Geld wert ist. Die Klinge ist aus hochwertigem Carbon-Edelstahl gefertigt. Es ist langlebig und rostet garantiert nicht so schnell. Außerdem hat das Messer ein ergonomisches Design und eine scharfe Klingenkante, die Gemüse in einer schnellen Bewegung durchschneidet.

 

Häufig gestellte Fragen

 

1. Wann ist der richtige Zeitpunkt, um die besten Rezepte für gegrillte Zucchini zu servieren?

Wenn Sie Zucchini einige Zeit ruhen lassen, werden sie matschig. Wenn Sie andere Rezepte auf dem Grill zubereiten, ist es daher gut, die Zucchini zum Schluss aufzuheben. Sobald Sie das Rezept zubereitet haben, nehmen Sie es vom Grill, würzen Sie es und servieren Sie es.

 

2. Wie erkennt man, wann die Zucchini essfertig ist?

Zucchinisteaks sind servierfertig, wenn die Grillspuren sichtbar werden und das Steak zart wird. Und das sind ungefähr 3 bis 4 Minuten Garen auf beiden Seiten. Während Zucchinibänder fertig sind, wenn ihre Ränder nach 4 bis 5 Minuten Garen verkohlt sind.

 

.
Recipes

Kommentar hinterlassen

Die besten Rezepte für gegrillte Zucchini

Table of contents

Die besten Rezepte für gegrillte Zucchini

Über imarku

Die meisten Imarku-Messer sind Bestseller im US-amerikanischen Online-Shop seit 7 Jahren. Wir bieten beste Qualität, günstigen Preis und besten Kundenservice.

Besser kochen! Lebe besser! Unsere Lager befinden sich in den USA, Deutschland, Japan und China, um die Anforderungen des weltweiten Versands zu erfüllen.

Beliebte Beiträge

  1. Chopped vs. Diced: What’s the Difference?
  2. What is pakkawood? Why pakkawood handle is better?
  3. Why You Need a BBQ Knife Set
  4. Is Damascus Knife Good
  5. How to Choose the Best Stainless Steel Cookware?